Von der Ausbildung zur Meisterin in nur vier Jahren | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerkskammer Cottbus 
   
 
  
 
  
Lois Unger Beste Zimmerermeisterin 2021
 © LTV
 
   
 
Von der Ausbildung zur Meisterin in nur vier Jahren


mehr lesen

 
   
 
 Von der Ausbildung zur Meisterin in nur vier Jahren! 
 
 Sehr geehrte Damen und Herren,

Lois Unger aus Kerkwitz bei Guben wurde als Zimmerin im Betrieb ihres Vaters Jörg Unger ausgebildet. Nach drei Jahren beendete sie als beste Gesellin ihre Lehrzeit und startete danach gleich in die Weiterbildung zur Handwerksmeisterin.

Ihre Handwerkskammer Cottbus
 
 
   
 
Geld Bauen nachhaltig
© pixabay
 
2. Startschuss für neue Förderungen im Landkreis Spree-Neiße

Die Lokale Aktionsgruppe Spree-Neiße-Land e.V. ruft zur Einreichung von LEADER-Projekten auf. Interessenten können bis zum Stichtag am 30. November 2021 ihre Projekte einreichen und sich vom Regionalmanagement beraten lassen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Majdanski_shutterstock-(3)
© Majdanski_shutterstock-(3)
 
Meisterinfoabend in Königs Wusterhausen

27.10.2021 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Geld Mindestlohn Vergabe
© pixabay
 
Bundesarbeitsgericht urteilt zum Lohnanspruch während des Corona-Lockdowns

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) urteilt mit seiner Entscheidung vom 13. Oktober 2021, dass ein Arbeitgeber nicht verpflichtet ist, das Risiko des Arbeitsausfalls zu tragen, wenn der Betrieb von einer pandemiebedingten behördlichen Schließung betroffen ist.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Asbest TRGS 519 Sachkunde Lehrgang
© Logtnest_shutterstock
 
Sachkundelehrgang TRGS 519

28.10. - 29.10.2021 in Königs Wusterhausen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
papers-3819540_1920
© www.pixabay.com
 
Baudokumentation - die mobile Baustelle

26.10.2021 um 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Excel Kurs
© tumisu_pixabay
 
Excel Basiskurs

04.11. - 05.11.2021 in Königs Wusterhausen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Umfrage
 
1. Mobilitätskonzept der Stadt Cottbus

Die Stadt Cottbus entwickelt ein Mobilitätskonzept um die Altstadt als Wohn-, Kultur- und Wirtschaftsstandort zu stärken sowie die Aufenthaltsqualität und Erreichbarkeit zu erhöhen. Die Cottbuser Unternehmen werden gebeten, ihre Meinung und Hinweise zum Liefer- und Kundenverkehr zu äußern.


mehr lesen

 
 
 
 
Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse für den Newsletter der Handwerkskammer Cottbus eingetragen: unknown@any-domain.biz. Sie wollen den Newsletter der Handwerkskammer nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon: 0355 7835-444
Fax: 0355 7835-280
E-Mail: hwk@hwk-cottbus.de
 
 
Die Handwerkskammer Cottbus ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß §109 der Handwerksordnung (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidentin Corina Reifenstein und den Hauptgeschäftsführer Knut Deutscher vertreten.

Die Handwerkskammer Cottbus übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Newsletter erwähnt werden.
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zum Newsletter der Handwerkskammer?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerkskammer Cottbus