"Lehrling des Monats" schätzt berufliche Vielfalt | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerkskammer Cottbus 
   
 
  
 
  
Richard Bulang Lehrling des Monats Februar 2022
 © HWK Cottbus
 
   
 
"Lehrling des Monats" schätzt berufliche Vielfalt


mehr lesen

 
   
 
 Ausbildung statt Abitur! 
 
 Sehr geehrte Damen und Herren,

Richard Bulang erlernt den Beruf des Metallbauers bei der Lausitzer Edelstahltechnik GmbH in Doberlug-Kirchhain. Der 20-Jährige schätzt dabei besonders die Vielfalt der Bauprojekte, die das Unternehmen in ganz Deutschland betreut. Die Handwerkskammer Cottbus und deren Versorgungswerk zeichneten den jungen Mann als "Lehrling des Monats" aus.

In der zwölften Klasse hat sich Richard Bulang kurzerhand dazu entschieden, die Schule zu verlassen, um eine Ausbildung zu beginnen. "Nach einer Woche Praktikum war für mich klar, dass ich den Beruf des Metallbauers lernen möchte. Ich hatte Glück und konnte noch einsteigen, obwohl das Ausbildungsjahr schon begonnen hatte", berichtet er.

Ihre Handwerkskammer Cottbus
 
 
   
 
handwerker geld
© FOTOGRIN_shutterstock
 
Corona: Sonderregeln zur Kurzarbeit bis Ende Juni verlängert

Der erleichterte Zugang zum Kurzarbeitergeld wird wegen der andauernden Corona-Pandemie bis 30. Juni 2022 verlängert. Die maximale Bezugsdauer beträgt 28 statt 24 Monate, wie das Deutsche Handwerksblatt schreibt.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Meisterschule 22/23
© shutterstock
 
Meisterinfoveranstaltung in Finsterwalde

23.02.2022 um 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
Elektroauto
© pixabay
 
Geld verdienen mit dem E-Auto

Besitzer von reinen Elektro­autos (BEV) können seit diesem Jahr eingesparte CO2-­Emissionen in bare Münze umwandeln. Pro Fahrzeug winken bis zu 350 Euro, bei Transportern sogar bis zu 500 Euro, wie die Deutsche Handwerkszeitung schreibt.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
E Auto,E-Auto,Elektrischer Auto,Hybrid,Aufladesäule,Ladesäule;Hochvolt,Toyota Prius wird an einer Ladestation aufgeladen
© Matej-Kastelic_shutterstock
 
Fachkundiger für Hochvolt eigensichere Systeme (Stufe 2)

23.03. - 24.03.2022 in Cottbus; 349,00€


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Corona Frau mit Maske
© shutterstock
 
Rückzahlfrist Corona-Soforthilfen bis 18. März 2022 verlängert

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) hat die Frist, bis zu der Unternehmen zu viel erhaltene Corona-Soforthilfen zurückzahlen müssen, auf den 18. März 2022 verlängert. In den letzten Tagen und Wochen hatte viele Betriebe Post von der ILB bekommen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Wifa-Gewerbeabfallordnung
© pixabay
 
Praxistipps zur Erfüllung der Pflichten nach der Gewerbeabfallverordnung bei gewerblichen Siedlungsabfällen

23.02.2022 um 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr

mehr lesen
 
 
   
   
   
   
 
MIX
© shutterstock
 
Maschinenscheine
mehr lesen
 
 
 
 
Sie sind mit folgender E-Mail-Adresse für den Newsletter der Handwerkskammer Cottbus eingetragen: unknown@any-domain.biz. Sie wollen den Newsletter der Handwerkskammer nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon: 0355 7835-444
Fax: 0355 7835-280
E-Mail: hwk@hwk-cottbus.de
 
 
Die Handwerkskammer Cottbus ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß §109 der Handwerksordnung (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidentin Corina Reifenstein und den Hauptgeschäftsführer Knut Deutscher vertreten.

Die Handwerkskammer Cottbus übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Newsletter erwähnt werden.
 
 
Infoservice
Sie haben Fragen oder Anregungen zum Newsletter der Handwerkskammer?
Wir freuen uns über Ihr Feedback. Ansprechpartner

Bringen Sie Ihre Angaben auf den aktuellen Stand. Profildaten anpassen
 
 
 
© Handwerkskammer Cottbus